Seite auswählen

Datenschutzrichtlinien

End the OCD & Anxiety Cycle, LLC („uns“, „wir“ oder „unser“) betreibt die The OCD Test-Website (der „Dienst“).

Einführung und Zusammenfassung

Wir möchten es Ihnen leicht machen zu verstehen, welche Informationen wir von Ihnen sammeln, was wir damit machen und wie Sie Zugang zu diesen Informationen anfordern können.

Wir glauben, dass dies eine bewährte Methode ist, um Transparenz und Vertrauen gegenüber unseren Website-Besuchern und Kunden zu wahren, und zufälligerweise entspricht dies auch den Gesetzen vieler Länder auf der ganzen Welt. Wenn Sie Fragen zu dieser Richtlinie haben, können Sie uns unter kontaktieren [E-Mail geschützt]

Wir erheben so wenig Informationen wie möglich von Ihnen für einen bestimmten und identifizierbaren Zweck und verpflichten uns dann, diese Informationen nur in der von uns angegebenen Weise zu verwenden. Wenn Sie diese Website besuchen, stimmen Sie dieser Datenschutzrichtlinie, der Erfassung der in dieser Richtlinie angegebenen Informationen zu und Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich abzumelden.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir und wann

Wir sammeln Informationen, damit wir unsere Produkte und Dienstleistungen besser auf die Personen abstimmen können, die unsere Website besuchen und mit uns Geschäfte machen. Wir erfassen diese Informationen, um (i) Produkte und Dienstleistungen zu liefern, die Sie bei uns gekauft haben, (ii) um Sie über unsere Produkt- oder Dienstleistungsangebote zu informieren, an denen Sie möglicherweise interessiert sind, sofern Sie uns hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben, und OCD-Tests einreichen (iii) um Besucherinformationen auf unserer Website zu verfolgen und/oder neu ausgerichtete und „gleichartige“ Zielgruppen für Werbezwecke zu erstellen.

Wir sammeln Informationen von Ihnen direkt und indirekt über Dienste von Drittanbietern wie folgt:

Wenn Sie uns kontaktieren…

  • Bei Fragen oder Anmerkungen im Kontaktformular.
  • Wenn Sie einen Beitrag direkt auf der Website kommentieren.
  • Wenn Sie einen OCD-Test machen.
  • Um weitere Informationen anzufordern, vereinbaren Sie einen Telefonanruf oder melden Sie sich für den Newsletter an.
  • Um eine Bestellung für Produkte oder Dienstleistungen aufzugeben.
  • Um Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen zu erhalten.

Wenn wir Sie kontaktieren…

  • Um die von Ihnen angeforderten Waren und Dienstleistungen bereitzustellen.
  • Gelegentliches Feedback anfordern.
  • Zur Bereitstellung von Neuigkeiten, Updates und Angeboten über den Newsletter, in der Regel per E-Mail, mit einer Double-Opt-In-Zustimmung.

Wenn wir andere kontaktieren…

  • Möglicherweise sehen wir bestimmte personenbezogene Daten von Apps und Diensten von Drittanbietern, die es uns ermöglichen, Ihre Bestellung abzuschließen.
  • Möglicherweise sehen wir bestimmte personenbezogene Daten aus Installationen von Drittanbietern, die es uns ermöglichen, unsere Dienstleistungen und Produkte auf anderen Websites an Sie weiterzuvermarkten.
  • Wir sehen möglicherweise bestimmte personenbezogene Daten von Apps und Diensten von Drittanbietern, die es uns ermöglichen, den Website-Verkehr, die E-Mail-Konvertierung und andere Analysedaten zu überwachen.
  • Wir können Ihre personenbezogenen Daten sehen, wenn wir mit Drittverarbeitern wie unserem E-Mail-Anbieter und Webhost zusammenarbeiten. Bitte beachten Sie für EU-Bürger, dass dies bedeutet, dass wir Ihre Daten möglicherweise über internationale Grenzen hinweg übermitteln.

Ihre Datenschutzkontrollen

Wir verwenden auf unseren Websites Dienste von Drittanbietern, um die Kommunikation oder Interaktion mit der Öffentlichkeit zu unterstützen, einschließlich Social-Media-Dienste, Widgets, Apps, Pixel und Plugins, wie unten näher beschrieben. Diese Dienste können Ihre Identität beispielsweise durch dauerhafte Multi-Session-Cookies unterscheiden oder verfolgen.

Sie können Ihr System so konfigurieren, dass Cookies gelöscht oder deaktiviert werden. Im Allgemeinen sammeln oder verbreiten wir keine Informationen, die von diesen Diensten gesammelt werden. Bei der Interaktion mit diesen Dritten gelten deren Datenschutzrichtlinien. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens verwenden wir:

  • Google Analytics: Insbesondere sammelt Google Analytics Daten über Besucher der Website über Google-Werbe-Cookies und anonyme Identifikatoren, zusätzlich zu anderen Daten, die durch eine Standardimplementierung von Google Analytics gesammelt werden können. Wir führen keine personenbezogenen Daten mit nicht personenbezogenen Daten zusammen, die über Werbeprodukte oder -funktionen von Google gesammelt werden. Wenn Sie sich von den Werbefunktionen von Google Analytics abmelden möchten, sollten Sie Ihre Anzeigeneinstellungen und Anzeigeneinstellungen für mobile Apps über die Verbraucherabmeldung der NAI oder über eine der anderen derzeit verfügbaren Abmeldeoptionen ändern: derzeit verfügbaren Opt-Outs.
  • Facebook-Pixel. Weitere Informationen finden Sie hier und hier.
  • Aufgussweich. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Paypal. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Schwerkraft-Formen. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Aktive Kampagne. Weitere Informationen finden Sie hier.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden, um Informationen über die von Ihnen angezeigten Seiten und Ihre Aktivitäten auf der Website zu sammeln. Sie ermöglichen der Site, Sie wiederzuerkennen, indem sie sich beispielsweise an Ihren Benutzernamen erinnern, einen Warenkorb anbieten oder Ihre Präferenzen verfolgen, wenn Sie die Site erneut besuchen. Das Cookie überträgt diese Informationen zurück an den Computer (oder Server) der Website, der im Allgemeinen der einzige Computer ist, der sie lesen kann. Sie können Ihren Webbrowser so einstellen, dass er Sie vor Versuchen warnt, Cookies auf Ihrem Computer zu platzieren, oder die Art der von Ihnen zugelassenen Cookies einschränkt. Siehe auch weitere Informationen zum Ändern der Cookie-Einstellungen in gängigen Desktop-Browsern.

  • Diese Website verwendet Single- und Multi-Session-Cookies, um das Besuchererlebnis zu verbessern. Verwenden Sie den obigen Link, um sich abzumelden.
  • Diese Website verkauft oder teilt ihre E-Mail-Liste nicht zur Verwendung durch Dritte.

Wenn Sie sich gegen die Erfassung einiger oder aller unserer Daten entscheiden, können Sie möglicherweise nicht auf alle Funktionen dieser Website oder unserer Dienste zugreifen.

Bewahren Sie Ihre Informationen sicher auf

Wir speichern personenbezogene Daten bei Dritten, die branchenübliche Verfahren zur Datensicherheit anwenden.

Ihre Rechte an Ihren Informationen

Sie besitzen Ihre persönlichen Daten und haben Rechte daran. Sie haben beispielsweise die Rechte auf:

– Ihre Zustimmung zu widerrufen, damit wir unsere Produkte und Dienstleistungen an Sie vermarkten und die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten anderweitig verwenden. Der Widerruf der Einwilligung ist einfach. Klicken Sie einfach in der Fußzeile unserer E-Mails auf „Abbestellen“ oder senden Sie eine E-Mail ([E-Mail geschützt]).

– Fordern Sie eine Kopie der Informationen an, die wir über Sie haben;

– Vergessen werden (d. h. Ihre Daten löschen lassen und/oder uns auffordern, Ihre Daten zu keinem Zweck zu verwenden);

– Korrigieren Sie ungenaue Informationen, die wir über Sie haben (und das bedeutet, dass wir auch andere von uns eingesetzte Dienstleister, die Ihre personenbezogenen Daten für uns speichern, über diese Änderungen informieren);

– Widerspruch gegen Direktmarketing und Profilerstellung (z. B. entfernen wir Sie aus unserer E-Mail-Liste und aus allen Listen, die wir hochgeladen haben, um benutzerdefinierte oder neu ausgerichtete Zielgruppen zu erstellen). Wir empfehlen Ihnen außerdem, die Datenerfassungsdienste in Ihrem Browser zu deaktivieren;

– Beschwerden über die Verwendung Ihrer Daten bei Aufsichtsbehörden einreichen.
Wir werden diesen Anfragen innerhalb von 30 Tagen nachkommen.

Compliance

Wir unternehmen wirtschaftlich angemessene Anstrengungen, um mit Datenverantwortlichen (wie unserem E-Mail-Anbieter) zusammenzuarbeiten, die die Einhaltung von Datenschutzgesetzen wie der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union gewährleisten.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es für die Verwendung aus den von Ihnen eingewilligten Gründen erforderlich ist.

Gelegentlich überarbeiten wir diese Richtlinie und verwenden Ihre Kontaktinformationen, um Sie über diese Änderungen zu informieren, wenn sie Ihre Datenschutzrechte in irgendeiner Weise beeinträchtigen.

Unser Datenschutzbeauftragter ist Bradley Wilson, erreichbar unter [E-Mail geschützt]